PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

08.03.2021 – 11:29

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen - Polizei sucht Zeugen
Ein Radler kam am Samstag aufgrund verlorenem Kunstdünger bei Ehingen zu Fall.

Ulm (ots)

Gegen 15.30 Uhr fuhr der 68-Jährige mit seinem Fahrrad zwischen Heufelden und der Bundesstraße 492 auf einem Verbindungsweg. Im Bereich Eschenberg lag Kunstdünger auf der Straße. Den hatte ein Unbekannter verloren. Der Mann rutschte mit seinem Rad weg und kam zu Fall. Dabei verletzte er sich. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge dürfte eine landwirtschaftliche Zugmaschine mit einem roten Anhänger den Dünger verloren haben. Das Polizeirevier Ehingen (Telefon 07391/5880) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen die Hinweise zum unbekannten Verursacher geben können.

+++++++ 0438699

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm