PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

25.01.2021 – 10:13

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Allmendingen - Einbrecher beschädigt Fensterscheibe
In einen Bauwagen wollte ein Unbekannter am Samstag in Allmendingen.

Ulm (ots)

Ersten Erkenntnissen zufolge muss der Täter zwischen 10 und 16 Uhr in der Nähe der Riedäckerstraße gewesen sein. An einem Bauwagen warf er eine Fensterscheibe ein. Ob der Unbekannte ins Innere ging ist Gegenstand der Ermittlungen der Ehinger Polizei (07391/5880). Die Beamten wollen auch herausfinden, ob diese Tat mit dem Einbruch von Freitagnacht (wir berichteten unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4819780) im Zusammenhang steht.

Viele Einbrüche lassen sich durch stabile Türen und Fenster und die richtige Sicherungstechnik verhindern. Immer mehr Täter scheitern an den technischen und mechanischen Sicherungseinrichtungen. Schon durch einfache Maßnahmen kann jeder etwas tun. Für die Einbrecher ist es wichtig, dass alles möglichst schnell geht. Leisten Fenster und Türen erheblichen Widerstand, geben die Täter ihr Vorhaben meist schnell auf. Über Sicherungstechnik informieren die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen sowie die Broschüren der Polizei.

++++0143102

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm