PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

04.12.2020 – 11:46

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Taschen aus Auto geklaut
Während am Donnerstag in Biberach eine Frau beim Joggen war schlug ein Unbekannter an ihrem Auto die Scheibe ein.

Ulm (ots)

Zwischen 10 und 11.30 Uhr stellte eine 55-Jährige ihren VW auf einem Parkplatz beim Burrenwald ab und ging joggen. Bei der Rückkehr musste sie feststellen, dass ein Täter an ihrem Auto eine Scheibe eingeschlagen und zwei Taschen gestohlen hat. In einer davon war ihre Geldbörse mit persönlichen Gegenständen. Die Polizei aus Biberach hat die Ermittlungen nach dem Dieb aufgenommen. Hinweise bitte unter der Telefon-Nr. 07351/4470.

Die Ermittler warnen davor, in Fahrzeugen keine Wertsachen und Taschen zurückzulassen. Auch nicht kurz. Denn das lockt Diebe an und ein Auto ist kein Tresor.

+++2213557

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen/ausblenden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm