PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

28.10.2020 – 12:15

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Bad Buchau - Gefährlich überholt
Nach einer Gefährdung am Montag bei Bad Buchau sucht die Polizei Zeugen.

UlmUlm (ots)

Gegen 10.15 Uhr fuhr die 51-Jährige von Kanzach in Richtung Bad Buchau. An einer Kuppe kurz vor Bad Buchau überholte sie ein 73-Jähriger mit seinem Mercedes Sprinter. Ein unbekanntes Fahrzeug kam entgegen. Wohl nur durch starkes Bremsen des entgegenkommenden Autos und der 51-Jährigen in ihrem Mercedes konnte der 73-Jährige Überholen und einen Unfall vermeiden. In einem Geschäft in Bad Buchau konnte die Frau den Mann zur Rede stellen. Der beschimpfte sie wohl und war total uneinsichtig. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Polizeiposten Bad Schussenried (Telefon 07583/942020) sucht nun den Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeuges als Zeugen.

+++++++ 1957240

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell