PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

28.09.2020 – 14:12

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Sontheim an der Brenz - Tür aufgebrochen
In der Nacht zum Sonntag erbeuteten Einbrecher in Sontheim mehrere Werkzeuge.

UlmUlm (ots)

Die Unbekannten hebelten an einem Gebäude in der Uhlandstraße eine Tür auf. Sie fanden mehreren Bohrhammer, einen Akku-Schrauber und einen Strahler. Die Maschinen machten sie zu ihrer Beute und flüchteten unerkannt. Die Polizei (Tel. 07322/96530) hat die Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei empfiehlt, sich gegen Einbruch und Diebstahl zu schützen. Wie das geht, darüber informieren bei den Polizeidienststellen im Land die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen. Für die Menschen in Sontheim und Umgebung ist diese unter der Tel. 0731/188-1444 zu erreichen. Sie informiert kostenlos, unabhängig, produktneutral und kompetent, welche Sicherungen am Gebäude sinnvoll sind. Ergänzend bietet die Polizei Tipps unter www.k-einbruch.de.

+++1765454

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm