Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

17.07.2020 – 10:33

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Riedlingen - Nachts ohne Beleuchtung
Am Donnerstag stoppte die Polizei einen Kleintransporter auf der B312.

Ulm (ots)

Kurz vor 22 Uhr meldete ein Zeuge einen Kleintransporter auf der B312 in Richtung Riedlingen. Der fuhr dort funktionsfähige Rückbeleuchtung. Eine Polizeistreife stellte das Fahrzeug am Ortseingang von Riedlingen fest und stoppte es. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass für das Fahrzeug keine Betriebserlaubnis mehr vorlag und es sich in einem verkehrsunsicheren Zustand befand. Der 60-jährige Fahrer hätte laut einem mitgeführten behördlichen Schreiben lediglich eine Fahrt zu einer Gutachterstelle durchführen dürfen. Die Polizisten untersagten dem Mann die Weiterfahrt und zogen den Iveco Transporter aus dem Verkehr.

+++++++ 1278508

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell