PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

30.04.2020 – 16:00

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Von Fahrbahn abgekommen
Hoher Sachschaden entstand bei einem Unfall am Mittwoch in Göppingen.

Ulm (ots)

Kurz vor 9 Uhr befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Renault die Abfahrt von der B10 in Richtung Göppingen. In einer Rechtskurve verlor der Mann die Kontrolle über seinen Wagen. Er kam von der regennassen Fahrbahn ab. Dann schleuderte der Renault auf einen Parkplatz. Dort beschädigte er drei Autos. Der Sachschaden wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt. Die Polizei (07161/632360) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei mahnt, die Geschwindigkeit der Fahrbahn, der Sicht und der Witterung anzupassen. Auch zu den persönlichen Fähigkeiten des Fahrers muss sie passen, zum Verhalten des Fahrzeugs und vielen anderen Dingen. Deshalb empfiehlt die Polizei, lieber langsamer zu fahren. Und lieber etwas später anzukommen als gar nicht.

++++0752297

Mandy Andratzek, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm