Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

27.03.2020 – 11:06

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen - Bei Kontrolle Rauschgift entdeckt
Am Donnerstag beschlagnahmte die Polizei eine größere Menge Rauschgift in Uhingen.

Ulm (ots)

Gegen 16.15 Uhr befanden sich Polizisten auf Streifenfahrt in der Panoramastraße. Im Bereich einer Sporthalle entdeckten die Beamten fünf Personen und wollten diese kontrollieren. Beim Erkennen der Polizisten flüchteten zwei Männer sofort. Einen der Beiden, einen 27-Jährigen, konnten die Beamten festhalten. Die drei anderen Personen, ein 20-jähriger Mann und zwei 17 und 20 Jahre alte Frauen blieben zurück. Sie versuchten noch eine mitgeführte Tasche und einen Beutel zu verstecken. Die entdeckten die Beamten jedoch schnell. In den versteckten Sachen fanden sie insgesamt 220 Gramm Marihuana und etwa 2.800 Euro vermeintliches Dealergeld. Polizisten brachten die Vier auf ein Polizeirevier. Das durften sie nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder verlassen. Die Kriminalpolizei Göppingen hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

+++++++ 0541413

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm