Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

30.08.2019 – 15:09

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Allmendingen - Vier ohne Gurt
In kurzer Zeit beanstandete die Polizei am Donnerstagmorgen in Allmendingen vier Gurtmuffel.

Ulm (ots)

Die Fahrer waren der Polizei zwischen 9.50 Uhr und 10.30 Uhr in der Ehinger Straße aufgefallen. Sie kommen in der Regel mit einer Verwarnung in Höhe von 30 Euro davon.

Die Zahl der festgestellten Gurtverstöße sei erschreckend hoch. So seien im vergangenen Jahr im Bereich des Polizeipräsidiums Ulm 8.454 Verstöße geahndet worden. Hinweis der Polizei: Gurte retten Leben! In den letzten Jahren hatte etwa jeder vierte tödlich verunglückte Verkehrsteilnehmer den Sicherheitsgurt nicht angelegt. Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.gib-acht-im-verkehr.de

++++1634334

Holger Fink, Pressestelle, Telefon: 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm