Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

26.07.2019 – 12:35

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - E-Bike-Fahrer stürzt
Am Donnerstag verletzte sich in Biberach ein 59-Jähriger bei einem Unfall schwer.

Ulm (ots)

Der Mann fuhr gegen 6.45 Uhr mit seinem E-Bike auf dem Radweg in der Arthur-Handtmann-Straße. Er stürzte und verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus. Warum der Radfahrer die Kontrolle über das E-Bike verlor ist noch unklar, meldet die Polizei.

Um beim Radfahren Verletzungen zu vermeiden, empfiehlt die Polizei, immer einen Helm zu tragen. Das kann im Ernstfall schlimmere Verletzungen am Kopf verhindern oder sogar Leben retten.

++++1405930

Martina Spöttl / Wolfgang Jürgens, Pressestelle, Telefon: 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell