Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

24.07.2019 – 14:49

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Steinheim am Albuch - Autos geknackt
Unbekannte öffneten zwischen Montag und Dienstag drei Fahrzeuge in Steinheim am Albuch.

Ulm (ots)

Wie die Polizei mitteilt, waren zwischen Montag, 12 Uhr, und Dienstag, 9 Uhr, Unbekannte in Steinheim am Albuch unterwegs. Sie machten sich an drei Autos zu schaffen. Die Autos standen in der Kirchstraße, in der Mittelgasse und in der Christofstraße. In allen Fällen ist noch unklar, wie die Diebe die Fahrzeug öffneten. Erbeutet haben die Unbekannten Geld und Schmuck und persönliche Dokumente. In allen Fällen hat die Polizei (Tel. 07329/919007) Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen. Sie warnt davor, in Fahrzeugen mobile Navigationsgeräte, Wertsachen und Taschen zurückzulassen. Das lockt Diebe an. Und ein Auto ist kein Tresor. Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei-beratung.de.

+++++1388584++++1387634++++++1388508

Martina Spöttl / Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm