Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

25.04.2019 – 11:44

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen - Radlerin muss in die Klinik
Am Mittwoch sind in Ehingen ein Auto und ein Fahrrad zusammengestoßen.

Ulm (ots)

Mit dem Rennrad war gegen 17 Uhr eine 64-Jährige unterwegs. Sie fuhr auf dem Radweg den Mühlweg entlang. Aus einer Zufahrt kam ein 57-Jähriger mit seinem Mercedes. Der übersah die Radlerin offenbar. Beim Zusammenstoß wurde die 64-Jährige leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt jetzt gegen den Autofahrer. Ihn erwartet eine Strafanzeige.

+++++++++ 0768144

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell