Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

23.04.2019 – 15:08

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Bad Ditzenbach - Beim Überholen Auto gestreift
Schwere Verletzungen zog sich am Montag eine Motoradfahrerin bei einem Unfall bei Bad Ditzenbach zu.

Ulm (ots)

Die 37-Jährige fuhr gegen 13.45 Uhr von Aufhausen in Richtung Bad Ditzenbach. Sie überholte mit ihrer Ducati einen Mercedes. Hierbei streifte sie das Auto und das Motorrad wurde abgewiesen. Danach verlor die Fahrerin die Kontrolle über ihr Zweirad und stürzte. Der Rettungsdienst brachte die Schwerverletzte in ein Krankenhaus. Die Polizei schätzt den Sachschaden an den Fahrzeugen auf 7.000 Euro.

Das Polizeipräsidium Ulm verzeichnete einen Anstieg der Unfälle mit Motorradfahrern von 242 im Jahr 2017 auf 285 Unfälle in 2018. Zusammen mit ihren Partnern macht die Polizei derzeit mit Aktionen auf die Gefahren beim Motorradfahren aufmerksam (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4241406). Gleichzeitig kündigte sie Kontrollen an. Damit will sie nicht nur die Geschwindigkeit messen und Mensch und Maschine überprüfen, sie will auch mit den Bikern ins Gespräch über die Gefahren kommen. Damit alle sicher ankommen.

+++++0751665

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: Holger.Fink@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm