Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

01.07.2018 – 08:26

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Königsbronn - Unfall beim Überholen mit Verletzten

Ulm (ots)

Um 02.00 Uhr am Sonntagmorgen ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B 19. Ein 22-jähriger PKW-Lenker fuhr in Richtung Aalen. Auf Höhe der Zufahrt zu einer Optikfirma wurde er durch einen 23-jährigen Autofahrer überholt. Bei dem Überholvorgang kam es zum Zusammenstoß. Der Überholer wurde nach links in eine Wiese abgewiesen, wo er nach ca. 50 Metern zum Stillstand kam. Alle fünf Insassen der beiden PKW wurden leicht verletzt und mussten medizinisch versorgt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 40 000 Euro geschätzt. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Fahrer des überholenden PKW Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von deutlich unter einem, jedoch über 0,3 Promille.

+++++++++++++++++++++1223619;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm