Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

20.01.2020 – 14:34

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Beim Vorbeifahren geparkte Autos beschädigt - Zeugen und Geschädigte gesucht

Stuttgart-Sillenbuch (ots)

Eine 85 Jahre alte Autofahrerin hat am Freitag (17.01.2020) beim Vorbeifahren vermutlich geparkte Autos beschädigt. Die 85-Jährige war gegen 11.45 Uhr mit ihrem Mini-Cooper in der Schemmpstraße in Richtung Birkach unterwegs. Kurz vor der Einmündung Florentiner Straße streifte sie offenbar ein oder zwei am Fahrbahnrand geparkte Fahrzeuge. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens hielt sie erst nach einigen Metern an. Sie lief zu der Unfallstelle zurück, konnte allerdings kein beschädigtes Fahrzeug mehr feststellen. Zeugen oder Geschädigte werden deshalb gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeirevier 4 Balinger Straße unter der Rufnummer +4971189903400 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart