Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

30.05.2019 – 09:09

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Radfahrer schwer verletzt

Stuttgart-Kaltental (ots)

Ein Schwerverletzter und Sachschaden in Höhe von zirka 2.500 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwochabend (29.05.2019) in der Böblinger Straße. Ein 71-Jähriger war mit seinem Fiat um 18.40 Uhr in stadteinwärtiger Richtung unterwegs. Auf Höhe des Gebäudes 479 bog er über den parallel zum rechten Fahrbahnrand verlaufenden Radweg nach rechts in eine Hofeinfahrt ab und übersah einen von hinten herannahenden 33-jährigen Radfahrer. Der Radler wurde bei dem folgenden Zusammenstoß schwer verletzt und anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart