Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

13.05.2019 – 15:56

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlicher Dieb in Haft

Stuttgart-Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Samstagmorgen (11.05.2019) an der Stadtbahnhaltestelle Rathaus einen 19 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, Mobiltelefone und Bargeld gestohlen zu haben. Die Beamten kontrollierten den schlafenden Tatverdächtigen gegen 07.00 Uhr auf dem Bahnsteig. In seinem Rucksack fanden sie fünf Smartphones auf, außerdem hatte er mehrere Hundert Euro Bargeld bei sich. Ermittlungen ergaben, dass der Tatverdächtige eines der Smartphones und rund 50 Euro Bargeld offenbar am Samstag gegen 01.45 Uhr an der S-Bahn-Haltestelle Stadtmitte einem vermutlich alkoholbedingt eingeschlafenen 27-Jährigen gestohlen hatte. Die Beamten beschlagnahmten Mobiltelefone und Bargeld, die Ermittlungen zur Herkunft dauern an. Der einschlägig polizeibekannte gambische Tatverdächtige wurde am Sonntag (12.05.2019) dem zuständigen Richter vorgeführt, der den von der Staatsanwaltschaft beantragten Haftbefehl erließ und in Vollzug setzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart