Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

08.05.2019 – 11:32

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Einbrüche in Ladengeschäfte - Zeugen gesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Dienstag (07.05.2019) und zum Mittwoch (08.05.2019) in zwei Ladengeschäfte in Bad Cannstatt eingebrochen. An der Daimlerstraße schlugen die Unbekannten in der Nacht zum Dienstag zwischen 00.40 Uhr und 03.25 Uhr die Fensterscheibe eines Elektrowarenladens ein und stahlen Mobilfunkgeräte und Tablets aus der Auslage. Der Gesamtschaden beträgt mehrere Tausend Euro. Die Täter entkamen unerkannt. In der Nacht zum Mittwoch gegen 01.30 Uhr warfen Unbekannte die Schaufensterscheibe eines weiteren Elektrowarengeschäftes an der König-Karl-Straße mit einem Backstein ein. Auch hier stahlen die Täter Tablets im Wert von mehreren Hundert Euro aus der Auslage. Zeugen, die sich in der Nähe befanden, sahen einen Mann im Alter von etwa Anfang 20 Jahren, bekleidet mit schwarzer Jacke und grauem Kapuzen-Pullover flüchten. Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 6 Martin-Luther-Straße unter der Rufnummer +4971189903600 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart