Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

08.05.2019 – 11:29

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Rabiater 45-Jähriger will Pfandflaschen stehlen

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Polizeibeamte haben am Dienstagabend (07.05.2019) einen 45 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der offenbar Pfandflaschen stehlen wollte und dabei einen 47 Jahre alten Rollstuhlfahrer leicht verletzt hat. Der 47-Jährige hielt sich gegen 20.40 Uhr in der Elwertstraße auf und sammelte in zwei Einkaufswagen Pfandflaschen. Als er beobachtete, wie der Tatverdächtige zwei Flaschen aus einem der Einkaufswagen nahm, stellte er ihn zur Rede. Es entwickelte sich ein Gerangel, in dessen Verlauf der rabiate Tatverdächtige den Rollstuhlfahrer aus seinem Rollstuhl kippte und leicht verletzte. In der Nähe befindliche Polizeibeamte nahmen den 45-Jährigen daraufhin vorläufig fest. Er wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart