Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Räuberischer Ladendieb festgenommen

Stuttgart - Mitte (ots) - Polizeibeamte haben am Freitag (07.12.2018) in einem Kaufhaus an der Königstraße einen 38 Jahre alten mutmaßlichen Ladendieb festgenommen, der sich offenbar gegen das Festhalten durch einen Mitarbeiter gewehrt hat. Der 42-Jährige hatte den Tatverdächtigen gegen 12.10 Uhr beobachtet, wie er zwei Flaschen Parfüm in einen Korb legte und beim Verlassen des Kaufhauses das Warensicherungssystem umging, indem er beim Passieren den Korb darüber hinweg hob. Der Mitarbeiter verfolgte den Täter und versuchte ihn aufzuhalten. Dieser schlug jedoch mit dem Korb nach ihm, berührte diesen aber nur leicht, so dass der Angestellte den Mann letztlich festhalten und zum Kaufhaus zurückbringen konnte, wo er der Polizei übergeben wurde. Der 38-jährige Tatverdächtige wurde am Samstag (08.12.2018) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt, welcher den Haftbefehl erließ, jedoch gegen Auflagen außer Vollzug setzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: