Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Vorfahrt missachtet- eine leicht Verletzte

Stuttgart-Vaihingen (ots) - Leichte Verletzungen hat sich Freitagnacht (07.12.2018) eine Beifahrerin bei einem Unfall an der Kreuzung Seerosen-/Katzenbachstraße zugezogen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 35.000 Euro. Ein 26-Jähriger befuhr gegen 23.45 Uhr mit seinem BMW die Katzenbachstraße in Richtung Seerosenstraße, als er die Vorfahrt eines 56-jährigen Audi-Fahrers missachtete, der von rechts aus der Seerosenstraße in die Kreuzung einfuhr. Im Anschluss schleuderte der Audi gegen an der Kreuzung wartenden Pkw-Honda eines 30-Jährigen, dessen 43-jährige Beifahrerin durch den Aufprall leicht verletzt worden war.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: