Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

23.01.2018 – 16:48

Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Einbruch in Cafe, Stromkabel von Baustelle gestohlen

Reutlingen (ots)

Esslingen (ES): In Café eingebrochen (Zeugenaufruf)

In ein Café in der Sulzgrieser Straße ist in der Zeit von Montagnachmittag, 16.30 Uhr, bis Dienstagmorgen, neun Uhr, eingebrochen worden. Der bislang unbekannte Täter öffnete gewaltsam das Fenster des Eisverkaufs und stieg durch dieses ins Innere. Dort brach er drei Geldspielautomaten auf und erbeutete Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Weiterhin entwendete der Einbrecher noch Wechselgeld aus einem Bedienungsgeldbeutel. Kriminaltechniker kamen zur Spurensicherung an den Tatort. Der Polizeiposten Oberesslingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon 0711/3105768-10 um sachdienliche Hinweise. (ms)

Dußlingen (TÜ): Starkstromkabel auf Baustelle geklaut

Langfinger haben am Wochenende auf einer Baustelle im Irusweg ihr Unwesen getrieben. In der Zeit von Freitag, 16 Uhr, bis Montag, sieben Uhr, kappten unbekannte Täter die Kupferkabel, die an insgesamt drei Verteilerkästen angeschlossen waren. Auch einige Meter bereits verlegter Stromkabel schnitten die Diebe durch. Insgesamt wurden über 100 Meter Kabel gestohlen, dessen Wert bei über 1.000 Euro liegt. (fn)

Rückfragen bitte an:

Michael Schaal (ms), Tel.: 07121/942-1104

Frank Natterer (fn), Tel.: 07121/942-1102

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Reutlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen