Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

02.07.2017 – 16:33

Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Plochingen (ES): Pommes in Fritteuse vergessen - eine Person verletzt

Reutlingen (ots)

Am Sonntag gegen 12.35 Uhr wurde eine starke Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Wilhelmstraße gemeldet. Grund hierfür war eine vergessene Fritteuse in einer Wohnung im dritten Stockwerk. Das Fett in der Fritteuse hatte sich entzündet, da die 43-jährige Bewohnerin die Fritteuse vergessen hatte und eingeschlafen war. Die 43-Jährige, die alleine in der Wohnung war, versuchte den Brand selbst zu löschen, nachdem sie durch den Rauchmelder aufgeweckt wurde. Hierbei zog sie sich Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus verbracht werden wo sie ambulant behandelt wurde. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, nachdem die Türe aufgebrochen werden musste. Die anderen Wohneinheiten wurden durch den Brand nicht betroffen. Wegen der starken Rauchentwicklung musste das gesamte Wohnhaus durch die Feuerwehr belüftet werden. An der Wohnung entstand ein Sachschaden von über 50.000 Euro. Die Feuerwehr war mit 4 Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften zur Brandbekämpfung im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Dieter Knaus, Polizeiführer vom Dienst, Telefon 07121/942-2224
Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Reutlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen