Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Tödlicher Motorradunfall

Reutlingen (ots) - Bad Urach (RT): Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ist es am Donnerstagnachmittag auf der Kreisstraße 6707 im Bereich Hengen gekommen. Der 53-jährige Fahrer einer Yamaha fuhr gegen 16.30 Uhr auf der Kreisstraße von der Bundesstraße 28 her kommend in Richtung Hengen, als von links ein 20-jähriger Lenker eines Traktors mit Anhänger diese queren wollte. Der Kradfahrer kollidierte nachfolgend mit dem quer zur Fahrbahn stehenden Traktor und wurde unter diesem eingeklemmt. Der aus Bad Urach stammende Motorradfahrer erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 15.000,- Euro. Die K 6707 wurde für die Dauer der Unfallaufnahme bis um 21:30 Uhr voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Peter Buckenmaier, Polizeiführer vom Dienst

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-2224
E-Mail: reutlingen.pp.stabst.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen

Das könnte Sie auch interessieren: