PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

02.03.2021 – 11:32

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Achern - Ermittlungen nach exhibitionistischen Handlungen, Hinweise erbeten

Achern (ots)

Aufgrund der exhibitionistischen Handlungen eines noch Unbekannten ermitteln nun Beamte der Kriminalpolizei. Wie mittlerweile bekannt wurde, soll der etwa 29 Jahre alte Mann mit dunkler Hautfarbe, schulterlangen krausen Haaren und großer Nase vergangenen Mittwoch zwischen 14:30 Uhr und 14:45 Uhr eine 16-Jährige im Bereich des Bahnhofs in Achern belästigt haben. Der Unbekannte soll zu diesem Zeitpunkt eine schwarze Jeans getragen haben und sei anschließend mit dem Fahrrad Richtung Stadtmitte gefahren. Im Verlauf des Vorfalls gab er an, dass er in Rastatt arbeiten und in Sasbach wohnen würde. Wer Hinweise zu diesem Vorfall geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer: 0781 21-2820 mit den ermittelnden Beamten in Verbindung zu setzen.

/cw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Achern
Weitere Storys aus Achern
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg