Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

03.06.2020 – 09:14

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rastatt - Leicht verletzt nach Abbiegeunfall

Rastatt (ots)

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto- und einem Motorradfahrer in der Mercedesstraße hat sich der 34 Jahre alter Biker am frühen Mittwochmorgen leichte Verletzungen zugezogen. Ein 54-jähriger Mercedes-Lenker hatte den entgegenkommenden Zweiradfahrer kurz vor 5:30 Uhr beim Linksabbiegen übersehen und war hierbei mit ihm zusammengeprallt. Der mutmaßliche Unfallverursacher blieb unversehrt. Zur Instandsetzung der Unfallfahrzeuge müssen etwa 7.000 Euro aufgebracht werden. Das Motorrad der Marke BMW wurde abgeschleppt.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg