Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

24.04.2020 – 09:36

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Iffezheim - Nach Unfall nicht gemeldet

Iffezheim (ots)

Nachdem der noch unbekannte Fahrer eines Volkswagen nach einem Verkehrsunfall scheinbar geflüchtet ist ermitteln nun Beamte des Polizeireviers Rastatt. Offenbar wollte der Fahrer des Golf zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen von der B500 aus Richtung Baden-Baden kommend in Richtung Rastatt auf die L75 abbiegen, als er aus noch unbekannter Ursache nach links von der Straße abkam. Der Wagen kollidierte hierbei mit dem Bordstein, einer dortigen Ampel und stürzte die dahinter befindliche Böschung hinunter, wo er auf der Seite zum Liegen kam. Der Fahrer des VW war nicht vor Ort. An dem nicht mehr fahrtauglichen Pkw entstand ein Schaden von rund 30.000 Euro. Personen, die Hinweise zum Geschehen geben können, werden gebeten, sich unter der Telfonnummer: 07222 / 761-0 zu melden. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg