Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Mahlberg, A5 - Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Mahlberg (ots) - Ein Transporter mit Anhänger fiel einer Polizeistreife Dienstagnacht auf der A5 auf. Der Fahrer des Kleinlasters überholte im Baustellenbereich trotz Überholverbot einen Lkw. Daraufhin wurde er von den Beamten der Verkehrspolizei Offenburg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass der 40-jährige Lenker des Gespanns die nötige Fahrerlaubnis für den mitgeführten Anhänger nicht besaß. Nun erwartet den VW-Fahrer neben einer Ordnungswidrigkeitenanzeige auch eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Den Hänger musste der Mann stehen lassen.

/sp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: