PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

05.12.2021 – 07:27

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: K1017 Gemarkung Leonberg: Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Ludwigsburg (ots)

Am Samstag gegen 16:00 Uhr befuhr ein 61-Jähriger mit seinem Lkw Citroen die Kreisstraße von Heimerdingen kommend in Richtung Rutesheim. Im Bereich einer Linkskurve kam er mutmaßlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem Pkw Skoda einer 29-Jährigen. Die Skoda-Lenkerin sowie ihre beiden 1- und 4-jährigen Kinder wurden bei dem Zusammenprall leicht verletzt. Der Lkw-Fahrer trug schwere Verletzungen davon. Alle Beteiligten wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht. An den Fahrzeugen entstand jeweils Totalschaden. Der Gesamtschaden wird auf etwa 55.000 Euro geschätzt. Da Betriebsstoffe ausliefen, mussten das verunreinigte Erdreich abgetragen und die Ölspuren abgestreut werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme und anschließenden Reinigungsarbeiten war die Strecke bis etwa 19:15 Uhr gesperrt. Die Feuerwehr Rutesheim war mit zwei Fahrzeugen und acht Wehrleuten im Einsatz. Zudem wurden drei Rettungs- und ein Notartwagen angefordert. Vom Polizeipräsidium Ludwigsburg waren insgesamt vier Streifenwagenbesatzungen eingesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Ludwigsburg
Weitere Storys aus Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg