Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

21.01.2020 – 14:55

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sindelfingen: Wohnungseinbruch mit hohem Schaden; Aufbruch von Geldspielautomaten

Ludwigsburg (ots)

Sindelfingen: Wohnungseinbruch mit hohem Schaden

Am Dienstag kam es zwischen 07:15 Uhr und 08:20 Uhr zu einem Wohnungseinbruch in der Zimmerstraße in Sindelfingen. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich Zugang zum Wohnhaus eines 47-Jährigen. Neben einer vierstelligen Summe Bargeld wurden weitere Wertgegenstände und Schmuck gestohlen. Der Gesamtwert des Diebesguts wird auf rund 40.000 Euro geschätzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sindelfingen unter der Tel. 07031 697 0 zu melden.

Sindelfingen: Aufbruch von Geldspielautomaten

Zum Aufbruch von zwei Geldspielautomaten kam es am Dienstag zwischen 00:10 Uhr und 11:10 Uhr in einer Gaststätte in der Ziegelstraße in Sindelfingen. Auf bislang ungeklärte Weise verschafften sich die Täter Zugang ins Objekt. Dort brachen sie zwei Geldspielautomaten auf und entwendeten das sich darin befindliche Münzgeld sowie weiteres Bargeld aus einem Bedienungsgeldbeutel. Die Höhe des Diebesgutes kann derzeit noch nicht genau beziffert werden. Hinweise zur Tat und zu den Tätern nimmt das Polizeirevier Sindelfingen unter der Tel. 07031 697 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen aus Ludwigsburg
Weitere Meldungen aus Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg