Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

09.04.2019 – 06:24

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Leonberg (BAB 8 Fahrtrichtung München zwischen AS Leonberg-Ost und T&R Sindelfinger Wald): Kleintransporter fährt auf Sattelzug auf

Ludwigsburg (ots)

Am Dienstag gegen 04.40 Uhr befuhr ein 68-jähriger Fahrer eines Sattelzugs die Bundesautobahn 8 auf dem rechten Fahrstreifen in Fahrtrichtung München. Ein 37-jähriger Fiat-Ducato-Lenker befuhr ebenfalls die BAB 8 in Richtung München und fuhr in der Folge ungebremst auf den Sattelzug auf. Dabei wurde Lenker des Fiat Ducato leicht verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus transportiert. Der Lenker des Sattelzugs wurde ebenfalls leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf 35.000 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Aufgrund der Verkehrsunfallaufnahme mussten die beiden rechten Fahrstreifen für etwa eineinhalb Stunden gesperrt werden. Der Verkehr nach München wurde auf dem linken Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Feuerwehr Leonberg war mit fünf Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften, der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen und einem Notarzt an der Unfallstelle. Die Straßenmeisterei Herrenberg ist derzeit noch zur Fahrbahnreinigung mit einem Fahrzeug vor Ort. Der Kleintransporter war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg befindet sich ebenfalls noch mit zwei Streifenbesatzungen im Einsatz. Zwischenzeitlich hat sich ein Rückstau von fünf Kilometern gebildet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg