Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

08.04.2019 – 15:40

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Böblingen: Unfall in der Dornierstraße und Unfallflucht; Sindelfingen: Werkzeuge aus Auto gestohlen und Unfallflucht

Ludwigsburg (ots)

Böblingen: Unfall in der Dornierstraße

Ein Unfall, bei dem ein Sachschaden von etwa 9.000 Euro entstand, ereignete sich am Montag gegen 07.15 Uhr in der Dornierstraße in Böblingen. Ein 50 Jahre alter Smart-Lenker war in der Dornierstraße von der Böblinger Straße kommend unterwegs und hatte sich im Kreuzungsbereich mit der Junkerstraße auf den Linksabbiegestreifen eingeordnet. Mutmaßlich bemerkte er im weiteren Verlauf, dass dies die falsche Fahrspur ist. Statt nun der Fahrtrichtung zu folgen, setzte der 50-Jährige wohl mehrere Meter zurück. Hierbei übersah er vermutlich einen 55-jährigen Mercedes-Lenker und fuhr auf.

Böblingen: Unfallflucht

Das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, sucht Zeugen, die zwischen Samstag 13.00 Uhr und Sonntag 20.00 Uhr eine Unfallflucht auf dem Parkplatz der S-Bahnhaltestelle "Goldberg" in Böblingen beobachten konnten. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen Citroen, der im hinteren Bereich des Parkplatzes abgestellt war. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, bei dem ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro entstand, machte sich der Unbekannte hierauf aus dem Staub.

Sindelfingen: Werkzeug aus Auto gestohlen

Auf elektrische Werkzeuge hatte es ein bislang unbekannter Dieb abgesehen, der zwischen Samstag 17.00 Uhr und Montag 07.00 Uhr in der Bachstraße in Sindelfingen zuschlug. Der Täter hebelte die Heckklappe eines geparkten Hyundai auf und stahl einen Bohrhammer, eine Schlagbohrmaschine sowie weitere Werkzeuge im Gesamtwert von etwa 2.500 Euro. Der Sachschaden, der am Fahrzeuge entstand, wurde auf 1.000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, entgegen.

Sindelfingen: Unfallflucht

Ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro entstand bei einer Unfallflucht, die ein noch unbekannter Fahrzeuglenker am Montag zwischen 07.15 Uhr und 08.45 Uhr in der Goldmühlestraße in Sindelfingen verübte. Vermutlich touchierte der Unbekannte den Renault, der auf einem öffentlichen Parkplatz vor einem Wohngebäude stand, als er ausparken wollte. Anstatt sich dann um den Schaden zu kümmern, setzte der Unbekannte seine Fahrt fort. Das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, bittet Zeugen um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg