Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

27.01.2019 – 03:05

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Unachtsamer Abbiegevorgang führt in Herrenberg-Gültstein zu Verkehrsunfall mit 3 verletzten Personen

Ludwigsburg (ots)

Am Samstagabend gegen 21:20 Uhr befuhr ein 56 Jahre alter Fahrzeugführer mit seinem VW die Bundestraße B296 aus Richtung Tübingen kommend. Kurz nach der Anschlussstelle Herrenberg zur A 81 bog dieser an einer, sich nicht in Betrieb befindlichen Ampel nach links in Richtung Gültstein ab und missachtete hierbei die Vorfahrt der ordnungsgemäß entgegenkommenden 56-jährigen Frau mit ihrem Renault. In der Folge kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß, wobei beide Fahrzeuge so beschädigt wurden, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Sowohl die Fahrzeuglenkerin wie auch ihre beiden 19 und 22 Jahre alten Mitfahrerinnen zogen sich beim Zusammenprall leichte Verletzungen zu. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf je 15.000 Euro geschätzt. Neben zwei Fahrzeugen des Polizeireviers Herrenberg war ein Rettungswagen im Einsatz. Zu nennenswerten Verkehrsbehinderungen ist es nicht gekommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg