Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

26.01.2019 – 10:59

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfallflucht in Waldenbuch: Zeugen gesucht

Ludwigsburg (ots)

Am Freitagmorgen gegen 10.40 Uhr befuhr eine 43-Jährige mit ihrem Peugeot die Waldenbucherstraße von Schönaich in Richtung Waldenbuch. Auf der Gegenfahrbahn kam ihr ein unbekanntes Fahrzeug entgegen, welches immer mehr auf die linke Gegenfahrspur kam. Um eine Kollision zu vermeiden, lenkte die Peugeot-Fahrerin nach rechts und beschädigte in der Folge einen Leitpfosten und den rechten Außenspiegel. Zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge kam es nicht. Das unbekannte Fahrzeug fuhr in Richtung Schönaich weiter. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sindelfingen unter der Rufnummer 07031/6970 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung