Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

15.01.2019 – 14:14

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Steinenbronn: Fußgängerin bei Unfall verletzt

Ludwigsburg (ots)

Nach einem Unfall in der Stuttgarter Straße in Steinenbronn musste eine 13 Jahre alte Fußgängerin am Dienstagmorgen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Kurz nach 09.00 Uhr wollte das Mädchen die Stuttgarter Straße überqueren, vermutlich um noch einen Bus zu erreichen. Mutmaßlich achtete sie aufgrund dessen nicht auf den Verkehr, der auf der Straße herrschte. Ein 67-jähriger Smart-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und kollidierte mit der 13-Jährigen, die hierdurch Verletzungen erlitt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg