PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

04.08.2021 – 10:37

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Konstanz) Car-Service Mitarbeiter bei Lichttest von Auto angefahren (03.08.2021)

Konstanz (ots)

Bei einem beabsichtigten Lichttest an einem Auto bei einem Car-Service in der Maybachstraße ist ein dortiger Mitarbeiter am Dienstagnachmittag von einem Auto angefahren und dabei leicht verletzt worden. Bei der Durchführung des Lichttestes an einem Peugeot sollte die 88-jährige Fahrerin den Motor starten und das Licht einschalten. Versehentlich ließ die Frau beim Starten des Motors allerdings den Gang eingelegt. Daraufhin fuhr der Wagen unbeabsichtigt eineinhalb Meter nach vorne und erfasste mit der Motorhaube den Service-Mitarbeiter. Dieser wurde gegen eine Hauswand geschoben und leicht zwischen Auto und Wand eingeklemmt. Bei dem Unfall zog sich der 35-jährige Mann leichte Verletzungen zu und musste von den eintreffenden Rettungskräften zur ambulanten Behandlung in die Konstanzer Klinik gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Konstanz
Weitere Storys aus Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz