PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

02.08.2021 – 10:25

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (VS-Pfaffenweiler) Dieb hat es auf Opferstöcke abgesehen

Pfaffenweiler (ots)

Ein Dieb hat am Wochenende in der Heiligen Dreifaltigkeitskirche zwei Opferstöcke geplündert und einen geringen Bargeldbetrag erbeutet. Die Polizei, die am Sonntag eine Anzeige aufgenommen hat, ermittelt nun wegen des schweren Diebstahls. Wie sie bei der Spurensicherung in der Kirche feststellte, wurde einer der beiden Opferstöcke von einer Bank weggerissen und ein anderer aufgehebelt. Möglicherweise wurde hierzu von dem Unbekannten ein Stemmeisen verwendet. Da beide Eingangstüren unversehrt blieben, geht die Polizei davon aus, dass die Tat bereits am Samstag zwischen 11 Uhr und 18 Uhr verübt wurde. Hinweise hierzu nimmt die Polizei Villingen unter Telefon 07721 6010 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz