PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

30.07.2021 – 10:30

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Wurmlingen
Kreis Tuttlingen) Ein Leichtverletzter bei Unfall mit Motorradfahrer (29.07.2021)

Wurmlingen (ots)

Ein Leichtverletzter und Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 2.500 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag gegen 14.30 Uhr an der Einmündung der Landesstraße 432 zur Bundesstraße 523 ereignet hat. Ein 69-jähriger Nissan-Fahrer bog, von Seitingen kommend, nach links auf die B 523 ab. Dabei streifte er einen 63-Jährigen, der mit einer Harley-Davidson auf der Linksabbiegespur der B 523 stand und in Richtung Seitingen abbiegen wollte. Durch den Zusammenstoß kippte das schwere Motorrad um und der Fahrer verletzte sich leicht. Ein Krankenwagen brachte den Mann in eine Klinik. Ein Abschleppdienst kümmerte sich um die umgekippte Harley und lud sie auf.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz