PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

21.09.2020 – 15:12

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: 47 Motorradfahrer zu schnell, Kontrollen im Schwarzwald und Sicherheitshinweis der Polizei

PP KonstanzPP Konstanz (ots)

(Schonach/Schwarzwald) - Am gestrigen Sonntag führte die Verkehrspolizei in Schonach im Schwarzwald in der Zeit zwischen 10 und 15 Uhr Motorrad- und Geschwindigkeitskontrollen durch. Hierbei konnten sie bei insgesamt 130 kontrollierten Motorrädern mehrere geringfügige Ordnungswidrigkeiten feststellen und stellten zehn Verwarnungen aus. Drei Motorradfahrer konnten für ihre Fahrzeuge keine gültige Betriebserlaubnis vorlegen, weshalb ihnen die Weiterfahrt untersagt werden musste.

Bei den durchgeführten Geschwindigkeitskontrollen zählte die Verkehrspolizei 47 Beanstandungen bei insgesamt 471 gemessenen Fahrzeugen. Die höchste gemessene Geschwindigkeit im dortigen "50er" Bereich betrug 88 km/h.

Im Rahmen dieser Kontrolle machte die Polizei die Motorradfahrer am Ende der Saison nochmals auf die im Herbst auftretenden Gefahren durch das nasse Laub, durch Äste, nasse Straßen sowie die erhöhte Betriebsamkeit der landwirtschaftlichen Betriebe aufmerksam. Nicht selten führen diese Gefahrenstellen zu schweren Verkehrsunfällen mit Motorrädern.

Rückfragen bitte an:

Marcel Ferraro
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1013
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz