Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

07.08.2020 – 15:28

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Neuhausen ob Eck) Auffahrunfall am Friedhof (07.08.2020)

Neuhausen ob Eck (ots)

Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro war die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagmorgen gegen 07.00 Uhr auf der Mühlheimer Straße am Ortsausgang auf Höhe des Friedhofs ereignete.

Der 24 Jahre alter Lenker eines Dacias befuhr die Mühlheimer Straße aus Richtung Ortsmitte in Fahrtrichtung Donautal und war wegen eines vor ihm fahrenden Subarus zum Bremsen gezwungen, nachdem dessen Lenker nach links zum Friedhof abbiegen wollte und wegen Gegenverkehrs seinen Pkw auf dem in Richtung Fridingen führenden Fahrstreifen zum Stillstand gebracht hatte.

Die nachfolgende, 29 Jahre alte Lenkerin eines Volkswagens wurde zu spät auf diese Verkehrssituation aufmerksam und fuhr trotz einer Gefahrenbremsung heftig auf den Dacia des 24-Jährigen auf. Der Dacia wurde im weiteren Verlauf des Unfallgeschehens auf das Heck des wartenden Subarus aufgeschoben.

Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall niemand.

Rückfragen bitte an:

Lena Schweigler
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1016
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz