Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

03.07.2020 – 11:15

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Singen) Beim Rangieren gegen Auto geprallt und weitergefahren - Zeugenaufruf (02.07.2020)

Singen (ots)

Ein Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von rund 6.000 Euro ereignete sich am Donnerstag in der Zeit zwischen 08.00 Uhr und 08.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Marie-Curie-Straße. Ein unbekannter Lenker eines orange/rötlichen Fahrzeugs prallte vermutlich beim Rangieren gegen einen abgestellten Daimler-Benz und fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Zeugen, die diesen Unfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Singen, Tel. 07731/888-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz