Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

24.12.2018 – 11:36

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Konstanz

Konstanz (ots)

Gottmadigen - Einbruch

Am Sonntag gegen 01:00 Uhr drang eine unbekannte Täterschaft durch ein Fenster in eine Firma in der Gewerbestraße in Gottmadingen ein. Dort wurden zunächst mehrere Bewegungsmelder sowie eine Kamera außer Betrieb gesetzt. Anschließend wurden sämtliche Regale in der Lagerhalle durchstöbert. Die Täterschaft entwendete mehrere Computerteile, Tablets sowie Smart Phones. Der genaue Diebstahlsschaden lässt sich noch nicht beziffern. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Singen unter Tel. 07731/888-0 erbeten.

Rielasingen-Worblingen - Verkehrsunfall

Am Samstag gegen 14:20 Uhr fuhr ein 85 jähriger Mann mit seinem Pkw auf der Ramsener Straße in Fahrtrichtung Schweizer Grenze. Aus unklarer Ursache geriet der Pkw Lenker auf gerader Strecke auf die Gegenfahrbahn. Dort kam ihm ein 33 jähriger Pkw-Lenker entgegen. Dieser erkannte die Situation, gab Lichthupe und konnte seinen Pkw noch bis zum Stillstand abbremsen. Trotzdem fuhr der 85 jährige Mann mit seinem Pkw frontal auf den Pkw des Geschädigten auf. Als Unfallursache kann ein medizinischer Hintergrund nicht ausgeschlossen werden. Der Unfallverursacher wurde bei der Kollision leicht verletzt und wurde ins Krankenhaus verbracht. Der Fahrer des entgegenkommenden Pkws blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 5´000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Thomas Pecher, KHK
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz