Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

23.12.2018 – 11:13

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Meldungen aus dem Landkreis Konstanz

Konstanz (ots)

Singen Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf Vermutlich beim rechts Abbiegen auf die Hauptstraße verursachte ein unbekannter Fahrzeugführer am Freitag zwischen 14:15 Uhr und 16:50 Uhr einen Verkehrsunfall. Der Unfallflüchtige beschädigte hierbei einen ordnungsgemäß vor einem Jugendtreff geparkten BMW am linken Fahrzeugheck und setzte im Anschluss seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 2500 Euro zu kümmern. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich beim Polizeirevier Singen, Tel. 07731 888-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:
Herkommer, PHK
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz