Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

21.11.2018 – 16:17

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Sachbeschädigungen

Oberteuringen / Bodenseekreis (ots)

Über das vergangene Wochenende haben unbekannte Täter mehrere Fenster- und Türscheiben der Talschule in der August-Bea-Straße im Bereich des Hauteinganges mit Lackfarbe besprüht und mit Streichhölzern die Briefkastenanlage mit Klingel und Sprechanlage angesengt. Der hierbei angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Ähnliche Brandspuren fanden sich auch an einem neben dem Schulgebäude aufgestellten Mülleimer sowie an einem im Eingangsbereich befindlichen Laubhaufen. Ferner wurden Scherben von zerbrochenen Bierflaschen und Reste von Böllern festgestellt. Personen, die in er Zeit von Freitagabend, 20.00 Uhr, bis Sonntagmorgen, 08.00 Uhr, Verdächtiges bei der Schule beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Friedrichshafen, Tel. 07541/701-0, zu melden.

Sauter

Tel. 07531-995-1010

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz