Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

03.06.2020 – 15:19

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Mehrere Fahrzeuge beschädigt

Karlsruhe (ots)

Unbekannte haben in der Nacht auf Montag mindestens sieben Autos in der Karlsruher Hardtstraße beschädigt und dabei einen Sachschaden in noch unbekannter Höhe verursacht.

Nach den bisherigen Erkenntnissen zerkratzten die Täter in der Zeit zwischen 23:30 und 07:15 Uhr vermutlich beim Vorbeigehen an sieben am Fahrbahnrand der Hardtstraße zwischen Seldeneck- und Stösserstraße geparkten Fahrzeugen die Fahrerseite mit einem spitzen Gegenstand. Dabei waren Autos unterschiedlicher Hersteller betroffen.

Ein Zeuge konnte gegen Mitternacht vier männliche Personen im Alter zwischen 30 - 40 Jahren beobachten, die in diesem Bereich herumgrölend unterwegs waren. Ob zwischen den Männern und den Sachbeschädigungen ein Zusammenhang besteht, ist jedoch noch Gegenstand der Ermittlungen.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-West unter 0721/666-3611 in Verbindung zu setzen.

Florian Herr, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe