Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-EN: Wetter - Zwei Einsätze innerhalb einer halben Stunde am Samstag

Wetter (Ruhr) (ots) - Die Löschgruppe Grundschöttel wurde durch einen aufmerksamen Anwohner am Samstag, ...

FW-MG: 2 Brandereignisse am frühen Abend

Mönchengladbach, 03.06.19, 16:30 Uhr, Grunewaldstraße und 17:15 Uhr, Abteistraße (ots) - Gegen 16:30 wurde ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

13.06.2019 – 11:35

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Nagold - Fahrradgeschäft von Einbrecher heimgesucht

Calw (ots)

Unbekannte drangen am Mittwochmorgen gewaltsam in ein Fahrradgeschäft in Nagold ein und entwendete zwei hochwertige Fahrräder im Gesamtwert von mehreren tausend Euro sowie circa 160 Euro Bargeld.

Gegen 03.30 Uhr verschaffte sich der oder die Täter durch Aufbrechen eines Türschlosses Zutritt zum Fahrradgeschäft. Im Innern wurden zunächst mehrere Schubladen geöffnet und das vorgefundene Bargeld mitgenommen. Schließlich nahmen die Langfinger noch zwei hochwertige Fahrräder der Marke Orbea im Gesamtwert von circa 8.000 Euro an sich.

Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Nagold unter 07452/93050 in Verbindung zu setzen.

Daniel Hänsch, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe