Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

11.02.2019 – 13:02

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim- Mann wird geschlagen

Pforzheim (ots)

Ein 43-jähriger Mann ist seinen Angaben zufolge am Sonntag gegen 2.30 Uhr auf der Westlichen Karl-Friedrich-Straße von einem ihm bekannten 18-Jährigen geschlagen und getreten worden. Der Geschädigte wies Verletzungen auf, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt wurden. Der 43-Jährige hatte selbst über drei Promille Alkohol im Blut und war zunächst nicht vernehmungsfähig, was die Ermittlungen erheblich erschwert. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Pforzheim Süd, telefon 07231 186-3311, erbeten.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung