Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Hambrücken - Flächenbrand bei Hambrücken

Karlsruhe (ots) - Etwa 3,5 Hektar Wiesenfläche sind am Sonntagnachmittag an der Landesstraße L556 nahe Hambrücken und Wiesental abgebrannt. Vermutlich wurde bei Mäharbeiten mit einem Mähdrescher das bereits abgemähte Feld aus bislang unbekannter Ursache entzündet. Am Mähdrescher entstand kein Schaden.

Trotz der starken Rauchentwicklung bestand zu keiner Zeit eine Gefahr für die nahen Gemeinden Hambrücken und Wiesental. Aufgrund der Sichtbeeinträchtigung musste die L556 jedoch kurzzeitig gesperrt werden.

Die Feuerwehr war mit starken Kräften vor Ort und konnte den Flächenbrand schließlich löschen.

Florian Herr, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: