PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

02.08.2021 – 16:15

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: St. Märgen: Opferstockaufbruch

Freiburg (ots)

Im Zeitraum von Samstag, 31.07.2021, 12:30 - 18:45 Uhr, wurde durch unbekannte Täterschaft drei Opferstöcke in der Römisch-Katholischen Kirchengemeinde St. Märgen aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld entwendet. Die Höhe des erlangten Bargeldes kann bisher nicht näher beziffert werden.

Personen, welche Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen machen können werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Hinterzarten, Tel. 07652/9177-0 oder dem Polizeirevier Titisee-Neustadt, Tel. 07651/9336-0 in Verbindung zu setzen.

RTN

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
F. Hoch
Telefon: 0761 / 882-1016
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg