PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

24.07.2021 – 12:31

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Emmendingen: Unfallflucht durch Fahrradfahrer - Zeugen gesucht

Freiburg (ots)

Landkreis Emmendingen - Am Freitagmittag, 23.07.2021, um 14:50 Uhr, ereignete sich in Emmendingen, Wiesenstraße/Einmündung Dahlienweg, ein Verkehrsunfall, an welchem ein weißer Pkw und ein Fahrradfahrer beteiligt waren. Nach dem Zusammenstoß entfernte sich der Fahrradfahrer unerlaubt von der Unfallstelle.

Wie die Ermittlungen des Polizeirevier Emmendingen ergaben, wollte die Fahrerin des weißen Pkw vom Dahlienweg kommend auf die Wiesenstraße einfahren. Noch bevor der Pkw dann in die Wiesenstraße einbiegen konnte, kam auf dem Gehweg der Wiesenstraße von rechts ein Fahrradfahrer und kollidierte mit dem Pkw. Durch den Zusammenstoß entstand am Pkw ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Nach dem Unfall schaute sich der Radfahrer den Schaden am Pkw zwar noch kurz an, setzte seine Fahrt dann aber unvermittelt fort.

Der Fahrradfahrer wird wie folgt beschrieben: Männlich; ca. 17-25 Jahre alt; lockige dunkle Haare; zum Unfallzeitpunkt hatte er einen Blumenstrauß in der Hand.

Zeugen welche den Verkehrsunfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise abgeben können, sollen sich bitte mit dem Polizeirevier Emmendingen unter 07641/5820 in Verbindung setzen.

Stand: 24.07.2021, 12.00 Uhr

OW/RE FLZ/Hug

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg